Die mobile Lösung für den Heimdienst, die Wirtebelieferung und den Filialservice

In Warenwirtschaft und Rechnungswesen integriert, übersichtlich ,einfach anwendbar und weitgehend papierlos.“dimobil”, die mobile Lösung speziell für die Bedürfnisse in der Getränkebranche prädestiniert für: Heimdienst, Wirtebelieferung, Filialservice.

All-in-one PDA

  • Alles dabei

    Das PDA hält alle nötigen Daten u. a. zu Artikelstamm, Kundenstamm, Preis, Toureninformation, Abladestelle bereit.
  • Immer aktuell

    Durch artikelgenaue Bestandsführung ist der Verkaufsfahrer jederzeit über den noch frei verfügbaren Bestand informiert.
  • Inventur schnell und einfach

    dimobil ermöglicht eine mobile Bestandsinventur: Nicht nur die Bestände auf dem LKW, sondern auch in den Depot-Auslieferungslagern werden vor Ort erfasst.
  • Vielseitiger Service

    Verknüpfen Sie den Heimservice mit Wirtebelieferung und Filiallieferservice zu einem reibungslos funktionierenden Zustellservice. Alle Bedürfnisse können mit einer Softwarelösung abgewickelt werden. Durch artikelgenaue Bestandsführung ist der Verkaufsfahrer daüber hinaus jederzeit über den noch frei verfügbaren Bestand informiert.

Nicht nur die Bestände auf dem LKW, sondern auch in den Depot-Auslieferungslagern werden dabei vor Ort abgeglichen. Freiverkauf und Wirte-sowie Filialbelieferung können so leicht kombiniert werden. Im Unterschied zu den branchenneutralen mobilen Standardlösungen werden dabei auf dem Fahrzeug selbst Voll- und Leergutbestand erfasst. Auch sind Papierbelege bei Bedarf über das PDA mit Drucker vor Ort verfügbar. Die Erfassung der Vollgut- und Leergutartikel ist über zusätzlichen Scanner per Barcode möglich.

Die Energieversorgung während der Tour erfolgt wie beim Handy über eine Ladeschale. Die Daten werden vor und nach der Tour per WLAN oder Kabel mit dem Warenwirtschaftssystem abgeglichen. Ausgetauscht werden insbesondere Kundenstammdaten, offene Posten der Kunden, Lieferaufträge und Rechnungen. Das System liefert dann noch im selben Abgleichvorgang automatisch die entsprechenden Statistiken und die Ladeliste für die nächste Tour des Fahrzeugs.

Im Liefer-LKW sind dazu ein mobiles Dateneingabegerät (PDA)mit übersichtlichem Display inkl. Rechnertasten und Touch-Screen. Den ultimativen Benutzerkomfort gewährleisten die Unterschriftenerfassung, ein im PDA integrierter Drucker und ein Magnetkartenleser.

Dieses PDA hält alle Daten u.a. zu Artikelstamm, Kundenstamm, Preis, Toureninformation und Abladestelle aus dem Back-Office-System bereit, die der Verkaufsfahrer benötigt.

Mehr in dieser Kategorie: « dicommerce