Adventszeit bei .dicomputer

Adventszeit bei .dicomputer

Noch 8 mal schlafen und dann ist Weihnachten!
Auch wir stimmen uns langsam ein und haben deshalb Anfang der Woche den Weihnachtsbaum in unseren Büroräumen geschmückt. 🎄

Wie verbringen Sie die Weihnachtstage in diesem Jahr? 🎅

Das Team .dicomputer wünscht einen schönen 4. Advent.

Digital Signing – Unterschriftenprozesse vollständig digitalisiert

Digital Signing – Unterschriftenprozesse vollständig digitalisiert

Neben den Prozessen unserer Kunden digitalisieren wir auch unsere letzten noch analogen internen Abläufe. Ab sofort besteht für Sie die Möglichkeit, all unsere Angebote und Vertragsunterlagen digital zu signieren. Dies ist auf allen Endgeräten, auf denen Sie E-Mails empfangen können, ohne die Installation einer weiteren Applikation, möglich.Die Vorteile der digitalen Signatur liegen auf der Hand: Kosten- und Zeitaufwand können beidseitig minimiert werden. Der Postweg sowie das Fax entfallen. Eine nachhaltige Lösung für alle Seiten!

Achten Sie auf E-Mails mit der Adresse: no-reply.sign@d-velop.de
Diese Mail enthält den Link zur Signatur. Einfach und schnell.

#diAusbildung – AzubiBlog von dicomputer ist online!

#diAusbildung – AzubiBlog von dicomputer ist online!

Abenteuer Ausbildung – Ausbildungsstart am 01.08.2021

Hi,

ich bin Niklas, 22 Jahre alt und komme aus Olpe. In meiner Freizeit mache ich Leichtathletik und interessiere mich für das Programmieren von Apps. Nach dem Abitur 2018 habe ich zunächst ein Wirtschaftsingenieurstudium begonnen, bei dem mir allerdings schnell klar wurde, dass eine Ausbildung im Bereich Informatik besser zu mir passt.

… Und jetzt bin ich ein Teil der dicomputer-Familie: Seit dem 01.08.2021 absolviere ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei der dicomputer GmbH.

Die Einführungstage vergingen wie im Flug. Neben vielen Kennenlerngesprächen, die ich mit meinen neuen Kollegen geführt habe, konnte ich durch einige interne Schulungen erste Eindrücke vom Arbeitsalltag hier bei dicomputer gewinnen. Auch meinen Arbeitsplatz konnte ich direkt einrichten. Hier zeigten mir meine Bürokollegen dann auch direkt die Programme, die ich für meine tägliche Arbeit benötige. Hierzu gehören auch unsere Produkte „dikasse“ und „dicommerce“.

Im Mittelpunkt meiner Ausbildung steht die Programmierung einzelner Software-Module sowie -Entwicklungen mit Hilfe verschiedener Programmiersprachen. Da der Einstieg in die Programmiersprachen wie Delphi, aber vor allem auch C# („C-Sharp“) und .NET Framework zu Beginn nicht leicht ist, habe ich zunächst gelernt, wie man einen vereinfachten Taschenrechner programmiert. Das hat mir meinen Start erleichtert und dabei geholfen, einen ersten Einblick in mein zukünftiges Aufgabenfeld zu bekommen.

Auch in der Berufsschule sind die ersten Wochen nun schon um. Das Kennenlernen, die Organisation und die Vorstellung der einzelnen Fächer stand hier im Vordergrund. Neben den allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch, Englisch, Wirtschaft und Politik gehören die fachbezogenen Fächer wie z.B. Anwendungsentwicklung und IT-Sicherheit auch zu meinem Stundenplan.

Die ersten Monate meiner Ausbildung haben mir gezeigt, dass mich hier bei dicomputer noch viele spannende Aufgaben erwarten.
Niklas Butzkamm

Hast Du Fragen zur Ausbildung bei uns? Dann schreib uns gerne oder ruf an unter der 02761/8008-0.
Ein Factsheet zum Thema Ausbildung bei uns steht Dir hier als Download zur Verfügung:
Factsheet-diAusbildung.pdf (51 Downloads)

 

Sonderaktion – Digitaler Kassenbon

Sonderaktion – Digitaler Kassenbon

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch unser neues Modul dikasse digitaler Kassenbon konnten unsere Kunden die ersten Kilometer Kassenbons einsparen. Wir möchten diesen ökologischen und ökonomischen Erfolg mit Ihnen weiter ausbauen und starten ab sofort eine Sonderaktion.
Schlagen Sie der lästigen Bonausgabepflicht ein Schnippchen und ersparen Sie sich und Ihren Kunden die umweltbelastende und teure Papierverschwendung, zumal die kommende Papierknappheit eine preistreibende Beschaffung nach sich ziehen wird.
Der Bon ist einfach über den QR-Code auf Ihrem Kundendisplay der Kasse vom Kunden mittels Smartphone einzuscannen. Die Installation einer App ist nicht notwendig.

Weitere Infos finden Sie hier.

Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich gerne an uns!
Kontakt

Ihr .dicomputer-Team